miniature

20.10.19 Duo Akkordance

17.11.19 Rhain Trio

Die Konzertreihe miniature ist eine Veranstaltung des Vereins Altes Rathaus in  Zusammenarbeit mit der Frankfurter Hochschule für Musik und darstellende Kunst und wird unterstützt von der Taunus Sparkasse.

Die Konzertreihe „Miniature – Große Musik in kleinem Rahmen“ wird am Sonntag, 5. Mai im Alten Rathaus in Burgholzhausen mit Barockmusik fortgeführt. Vier junge Musiker lernten sich während des Studiums der Alten Musik kennen und gründeten das Ensemble „La Récréation“. Sie spielen auf historischen Instrumenten Musik des 17. und 18. Jahrhunderts, darunter sind Kompositionen von Georg Friedrich Händel, Henry Purcell, Jean-Marie Leclair oder Georg Friedrich Telemann. Anna Kaiser spielt Violine, Caroline Rohde Flöte, Florian Streich Cello und Ortrun Sommerweiß Cembalo, gemeinsam hauchen sie der barocken Musik das Flair der damaligen Zeit wieder ein und lassen diese lebendig werden durch Spieltechnik nach Aspekten historischer Aufführungspraxis. Sie spielen gerne, wie sie sagen, „mit dem Geschmack der Zeit“, so stellen sie sich der Herausforderung die Nuancen der Barockmusik facettenreich zu interpretieren und aufleben zu lassen. Ein Schwerpunkt des Ensembles liegt auf der Wiederentdeckung und Interpretation von Kompositionen von Musikerinnen seiner Zeit. Seit November 2016 wird das Ensemble durch den Yehudin Menuhin​Live Music Now Frankfurt gefördert.

Das Konzert beginnt um 18 Uhr, Einlass ist eine Stunde früher. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 12 Euro.